23 Juni 2018

Unter Mamas – Friederike Rainer

Heute begrüße ich als erste Interviewpartnerin für die Serie "Unter Mamas" Friederike Rainer von Herzenskinder! Sie lässt uns teilhaben, an ihrem Leben als Mama einer 2-jährigen Tochter und hat auch ein paar Tipps für Tankstellen im Alltag. Vielen Dank, Friederike, für Deine Bereitschaft, hier aus Deinem Leben zu berichten!!! ERZÄHL UNS ETWAS VON DIR UND DEINER FAMILIE Wir sind Familie Rainer. Dazu gehören Papa Ewald, Mama Friederike, Hund Oskar, Räubertochter Ronja und ein Weiterlesen
18 Juni 2018

Der frühe Vogel kann mich mal!?

Ich berichte Dir von meinem Weg zu einem Morgenritual und möchte Dich inspirieren, Dich ebenfalls auf diesen lohnenswerten Weg zu begeben. „Morgenstund hat Gold im Mund“?!? Vor ein paar Wochen habe ich auf meiner Facebook Seite mit euch geteilt, dass ich auf der Suche nach einem für mich passendem Morgenritual bin und habe euch nach euren Erfahrungen gefragt. Für mich ist jeder Morgen, an dem ich vor 8 Uhr aufstehen muss, wirklich schwierig, weil ich eine absolute Eule bin. Ich kann also Weiterlesen
11 Juni 2018

Unter Mamas – Julia Otterbein

„Unter Mamas“ ist eine Interviewserie, bei der ich regelmäßig, im Wechsel mit meinen Blogbeiträgen, mit einer Mama ins Gespräch über ihren persönlichen Mama-Alltag komme. Dabei geht es darum, die Mütter und ihre Lebenssituation ein wenig kennen zu lernen, etwas über die Herausforderungen in ihrem Alltag zu erfahren und ein paar persönliche Tipps und Ideen zur Selbstfürsorge zu bekommen. Den Einstieg in diese Serie mache ich selbst und hoffe, dass ihr mich so noch ein bisschen besser Weiterlesen
13 Mai 2018

Geschenke zu Muttertag?!?

Lob und Anerkennung nur einmal im Jahr und von außen initiiert, fühlt sich nicht wirklich toll an, aber andererseits sehnen wir uns ja nach Anerkennung von unseren Liebsten für das, was wir leisten. Aber doch nicht nur an einem Tag im Jahr!! Und noch dazu vom Kalender diktiert!! Was wünschen sich Mamas denn zum Muttertag? Ganz häufig höre ich, dass Mütter zum Muttertag nichts geschenkt haben wollen; keine Blumen, keine Schokolade, keinen Schmuck, ... Denn durch diesen festgelegten Anlass Weiterlesen
25 April 2018

Und wenn sie tanzt

Dies ist mein erster Gastartikel, den ich für meine liebe Kollegin Alexandra Klötzel von Naturtanz geschrieben habe. Schon länger trage ich den Gedanken mit mir herum, mal zu diesem Lied von Max Giesinger einen Blogbeitrag zu schreiben. Und dann kam vor ein paar Wochen Alexandra auf mich zu und fragt, ob ich einen Gastbeitrag für Naturtanz schreiben wollte. Und als ich dann so überlegte, worüber ich schreiben könnte, kam ich doch recht schnell auf die perfekte Kombination zwischen Alexandras Weiterlesen
12 April 2018

Schlaf gut!

Das genialste Instrument unseres Körpers Es ist wirklich faszinierend, wie sich unser Körper im Schlaf regenerieren kann, um mit den Anforderungen des Tages klar zu kommen. Alle Zellen erholen sich, und auch das Gehirn verarbeitet die Eindrücke des Tages und legt Erinnerungen in unserem Gedächtnis ab. Studien zeigen, dass die Menschen in westlichen Ländern immer weniger schlafen, so schliefen die Menschen vor 20 bis 30 Jahren durchschnittlich noch eine Stunde mehr. Aber wie kommt das? Eine Weiterlesen
29 März 2018

Ich schenke mir Raum

         Yoga-Workshop Sankalpa Anfang des Jahres habe ich mal wieder einen Yoga-Workshop bei der lieben Wendy von Verbundensein Yoga besucht. Der Workshop trug den Titel „Sankalpa Jahresplanung – Meine Intention für das Jahr 2018“ Als Yoga-Neuling wusste ich nicht viel darüber, was mich dort erwarten würde, aber die Beschreibung von Wendy hat mich neugierig gemacht. „Sankalpa ist eine Intention, ein Gedanke oder ein Herzenswunsch. Wenn wir uns mit dieser Intention verbinden und Weiterlesen
18 Februar 2018

Warum die vermeintliche Unterstützung sich als massiver Druck herausstellte und wie wir uns davon befreit haben

Blogparade [Als Familie durch eine Krise kommen] Ich berichte euch heute von einer Phase in unserem Familienleben, die uns als Eltern enorm viel Kraft gekostet hat. Um es vorweg zu nehmen, es hat alles eine gute Wendung genommen und rückblickend war es eine ganz entscheidende Phase auf unserem Weg zu einer veränderten Lebenseinstellung. Und dafür bin ich enorm dankbar! Als wir mit unserer Tochter zur U7 (im Alter von 2 Jahren) bei unserem Kinderarzt waren, hatten wir zum ersten Mal einen schriftlichen Weiterlesen
4 Februar 2018

„Ich lieb‘ Dich!“

Das ist seit ein paar Wochen ein häufig benutzter Satz in unserer Familie. Geprägt hat ihn mein kleiner 3-jähriger Sohn. Wir saßen in der Garderobe der Kita und waren mit dem Anziehen beschäftigt, da platzte es plötzlich aus ihm heraus: „Ich lieb‘ Dich, Mama!“ und umarmte mich feste. Ganz ohne Grund – einfach so. Bedingungslose Liebe… Bevor ich es richtig realisieren konnte, war es auch schon wieder vorbei und er flitzte munter die Treppe der Kita hinauf Richtung Ausgang. Am liebsten Weiterlesen
28 Januar 2018

Fastenzeit – 7 Wochen ohne

Zu dieser Aktion gibt es mittlerweile ein eBook mit allen Inhalten. Den Link findet ihr am Ende des Beitrags. Nachdem die Aktion "Mit mehr Achtsamkeit durch den Dezember" bei euch so gut ankam, habe ich direkt mit in den Vorbereitungen für die nächste Aktion begonnen. Diesmal möchte ich mit euch die Fastenzeit, also die Zeit zwischen Aschermittwoch und Ostersonntag, gemeinsam unter ein besonderes Motto stellen: "7 Wochen ohne Überforderung"   "Mir ist gerade alles zu viel. Ich Weiterlesen