16 Oktober 2018

Unter Mamas – Isabelle Bartels

Die heutige Interviewpartnerin für die Serie "Unter Mamas" ist meine liebe Kollegin Isabelle Bartels. Sie ist die Gründerin von gemeinsam lebendig ! Im Interview erzählt sie, was sich bei ihr und ihrem Mann durch die Geburt der Kinder verändert hat. Vielen Dank, Isabelle, dass Du uns teilhaben lässt an Eurem Familienalltag und der Herausforderung als Paar gemeinsam lebendig zu bleiben!!! ERZÄHL UNS ETWAS VON DIR UND DEINER FAMILIE Wir sind vier! Matthias und ich und unsere Kinder Weiterlesen
28 Juli 2018

Bist Du eine perfekte Mama?

Perfekte Mutter Rezension „Die Kunst, keine perfekte Mutter zu sein“ Heute möchte ich Dir ein besonderes Buch vorstellen. Dieses Buch ist für mich so besonders, weil der erste Gedanke, der mir durch den Kopf schoss, als ich das erste Mal auf dieses Buch aufmerksam wurde, folgender war: „Das hätte auch der Titel für mein erstes „richtiges“ Buch sein können.“ Denn es trifft schon vom Titel bzw. vom Untertitel her genau mein Hauptthema und meine Zielgruppe, für die ich hier auf FAmiLy with love Weiterlesen
11 Juni 2018

Unter Mamas – Julia Otterbein

„Unter Mamas“ ist eine Interviewserie, bei der ich regelmäßig, im Wechsel mit meinen Blogbeiträgen, mit einer Mama ins Gespräch über ihren persönlichen Mama-Alltag komme. Dabei geht es darum, die Mütter und ihre Lebenssituation ein wenig kennen zu lernen, etwas über die Herausforderungen in ihrem Alltag zu erfahren und ein paar persönliche Tipps und Ideen zur Selbstfürsorge zu bekommen. Den Einstieg in diese Serie mache ich selbst und hoffe, dass ihr mich so noch ein bisschen besser Weiterlesen
12 April 2018

Schlaf gut!

Das genialste Instrument unseres Körpers Es ist wirklich faszinierend, wie sich unser Körper im Schlaf regenerieren kann, um mit den Anforderungen des Tages klar zu kommen. Alle Zellen erholen sich, und auch das Gehirn verarbeitet die Eindrücke des Tages und legt Erinnerungen in unserem Gedächtnis ab. Studien zeigen, dass die Menschen in westlichen Ländern immer weniger schlafen, so schliefen die Menschen vor 20 bis 30 Jahren durchschnittlich noch eine Stunde mehr. Aber wie kommt das? Eine Weiterlesen
31 August 2017

Was ich will – was dich hier erwartet

Artgerecht Mamasein Ich liebe es, kleine Kinder ins Leben zu begleiten und ihnen die Möglichkeit zu geben, sich frei zu entfalten. Das tue ich natürlich mit Leidenschaft bei meinen eigenen Kindern. Aber das habe ich auch früher schon in der ehrenamtlichen Jugendarbeit in der Christuskirchengemeinde Bad Vilbel und beim EJW Hessen getan. Deswegen war mir auch schnell klar, dass es für mich beruflich in diese Richtung gehen sollte. "Erziehungspartnerschaften" Nach dem Studium habe ich dann in verschiedenen Krippen Weiterlesen